Nach oben

Liebesfragen mit dem Pendel beantworten

Hellseherin Alexandra: Liebesfragen mit dem Pendel beantworten


Liebesfragen mit dem Pendel beantworten : Foto: © Andrei Korzhyts / shutterstock / #419832226
Foto: © Andrei Korzhyts / shutterstock / #419832226

Das Pendeln erfreut sich bereits seit Urzeiten grosser Beliebtheit, denn es liefert Antworten auf viele Fragen des täglichen Lebens. Zu den wichtigsten Bereichen zählt natürlich die Liebe, denn sie ist das Lebenselixier des Menschen, kann aber auch jede Menge Kummer bereiten. Viele Antworten finden wir in unserem Unterbewusstsein, denn Emotionen und Gedanken werden häufig verdrängt. Vieles wäre leichter, wenn diese Geheimnisse an die Oberfläche gelangen würden, und dabei kann das Pendel helfen.

Im Prinzip werden über die Hand lediglich die Reaktionen des Unterbewusstseins auf das Pendel übertragen und versetzen dieses dann in Schwingung. Mit diesem Instrument können Sie durchaus Liebesfragen mit dem Pendel beantworten. Es handelt sich um eine sehr simple Methode, die als sehr zuverlässig zu bezeichnen ist. Minimale Bewegungen der Muskulatur werden an das Pendel weitergeleitet, so dass sie für das blosse Auge sichtbar werden. Ob es für Sie persönlich funktioniert, und sich Liebesfragen mit dem Pendel beantworten lassen, müssen Sie selbst herausfinden.

Pendeln zapft das Unterbewusstsein an


Um zu verstehen, wie das Pendel funktioniert, müssen Sie wissen, dass Ihr Unterbewusstsein stets einen Effekt auf Ihr Verhalten hat. Alles, was Sie tun, wird demnach vom Unterbewusstsein gesteuert. Natürlich haben Sie persönliche Wünsche und gehen deshalb in eine bestimmte Richtung. Oftmals gibt es Diskrepanzen zwischen Ihren Emotionen und Ihrem Verstand, sodass eine Disbalance entsteht. Das ist der Punkt, an dem Sie sich selbst nicht mehr richtig verstehen.

Aus diesem Grund ist es so essentiell, dass Sie zunächst einmal herausfinden, was Sie eigentlich wirklich wollen. Da kann jedoch nur funktionieren, wenn Sie Kontakt zu Ihrem Unterbewusstsein aufnehmen, beispielsweise durch das Pendeln. Das wird jedoch nicht klappen, wenn Sie einen sehr grossen Wunsch haben, denn dann wird Ihnen das Pendel diesen gewiss bestätigen. Das gleiche gilt übrigens für enorme Unsicherheiten und schlimme Befürchtungen. Möchten Sie das Pendel nutzen, dürfen Sie niemals Liebesfragen stellen, auf die Sie die Antwort tief im Inneren bereits kennen. Normalerweise sollte das Pendeln bei jedem funktionieren, sobald man etwas Übung darin hat.

Tipps für das richtige Pendeln - So funktioniert es auch bei Ihnen


Es ist nicht besonders schwierig, das Pendeln zu erlernen, Sie müssen sich lediglich darauf einlassen. Damit Sie auch realistische Ergebnisse erzielen, ist ein entspannter Zustand eine grundlegende Voraussetzung. Aus diesem Grund sollten Sie sich möglichst bequem an den Tisch setzen. Damit der Blutfluss nicht blockiert wird, stellen Sie Ihre Füsse nebeneinander auf den Boden, und überschlagen Sie die Beine nicht. Sie dürfen nicht verkrampfen, denn das wäre hinderlich für die Verbindung mit dem Unterbewusstsein. Beschränken Sie sich am Anfang unbedingt auf Fragen, die eindeutig mit ja oder nein beantwortet werden können.

Ob Sie den linken oder rechten Arm verwenden, das bleibt Ihnen überlassen. Mit der Zeit werden Sie feststellen, mit welchem Sie deutlichere Signale erhalten. Setzen Sie einen Ellenbogen auf der Tischplatte auf, damit der Arm nicht allzu rasch ermüdet und winkeln Sie ihn leicht an. Die Schnur oder Kette des Pendels halten Sie locker zwischen Zeigefinger und Daumen. Sagen Sie dem Pendel nun, dass Sie gerne ein Ja von ihm angezeigt bekommen möchten. Auf diese Weise finden Sie heraus, welche Pendelrichtung was aussagt. Indem Sie die Gegenprobe für das Nein machen, können Sie sicherstellen, dass Sie alle Pendelrichtungen korrekt zuordnen können. Bei den ersten Malen wird das Pendel womöglich kaum ausschlagen, dann dürfen Sie den Arm ruhig etwas bewegen.

Manchmal gibt es aber auch keinen Ausschlag, weil das Unterbewusstsein die Antwort nicht kennt, es verschiedene Optionen gibt oder das Unterbewusstsein eine Antwort nicht preisgeben möchte. Eventuell kann eine Umformulierung der Frage helfen, ansonsten müssen Sie sich damit abfinden. Stellen Sie Ihre Fragen möglichst genau, so dass es auch nicht zu Missverständnissen kommen kann. Am Anfang kann es auch hilfreich sein, vorgefertigte Pendelkarten zu verwenden, um Liebesfragen mit dem Pendel zu beantworten.


© Zukunftsblick Ltd.

Rechtliche Hinweise


Hellseherin Alexandra

Meine liebevolle Beratung führt auch Sie in eine bessere Zukunft. Haben Sie Probleme in der Beziehung / Liebe, bei der Arbeit, den Finanzen oder anderen Lebensbereichen? Ich bin für Sie da.

Hier mehr über Alexandra erfahren


Hotlines
0900 310 204 704
(€ 2.39/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24404
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
0901 000 489
(sFr. 2.99/Min.)
Alle Netze
901 282 44
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK